Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Offenburger Weihnachtscircus 2017/18
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 658
Antworten mit Zitat
Die ersten Artisten des Offenburger Weihnachtscircus 2017/18 sind bekannt:

Flying Wulber - Flugtrapez
Michael Ferreri - Jonglage

Zudem wird es eine "Laserman"-Darbietung geben.





www.offenburger-weihnachtscircus.de
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3501
Antworten mit Zitat
Für den vom 20. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 stattfindenden Offenburger Weihnachtscircus wird nun folgendes Programm angekündigt.

Bruno Raffo - Löwen
Michael Ferreri - Jonglage
Duo Solys - Equilibristik
Yuri Gottani - Lasershow
Tatiana Kundyk - Schlappseil
Cedeno Brothers - ikarische Spiele
Puje Truppe - Handvoltigen, Seilsprung, Kontorsion
Flying Wulber - Flugtrapez, Trampolin
Krenzola Junior - Tierdressuren
Henry Ayala - Clownerie
Sascha Thanner - Moderation
Orchester

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6040
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Auf der Facebookseite des Offenburger Weihnachtscircus kann ein neuer Trailer zum Programm angesehen werden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6040
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Offenburger Weihnachtscircus hat Oberbürgermeisterin Edith Schreiner 500 Freikarten für sozialschwache Familien wurden übergeben. Bei dem Spektakel sollen Betroffene ihre Sorgen für einige Zeit vergessen können, hieß es vom Weihnachtscircus. Schreiner freute sich über das Engagement, das sei nicht selbstverständlich, berichtet Baden-Online.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3874
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
In diesem Video zeigt die Mittelbadische Presse Ausschnitte aus der neuen Show und lässt Pressesprecher Patrick Adolph zu Wort kommen.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3874
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Von einer "beeindruckenden Premiere" des Offenburger Weihnachtscircus berichtet die Badische Zeitung.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6040
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Das Magazin Baden-Online berichtet über die öffentliche Raubtierprobe im Offenburger Weihnachtscircus mit Jochen Träger alias Krenzola jun. und Bruno Raffo. Die beiden elfjährigen Löwinnen Kenia und Ruanda ahmen auf Aufforderung ihres Trainers zunächst Platz. »Jede hat einen angestammten Platz, das sollte man auch nicht verändern«, kommentierte Krenzola. Selbst auf dem Boden sind silberne Platten ausgelegt, die den Tieren im Zirkusrund Sicherheit bieten: Hier ist ihre Position. "Jedes Tier hat einen individuellen Raum", sagte Krenzola.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6040
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
"Das ist unser Leben. Wo sonst kann man in kurzer Zeit so viele Menschen kennenlernen?": In einem äußerst lesenswerten Porträt stellt die Badische Zeitung die interessanten Lebensläufe von Patrick Adolph, Pressesprecher des Offenburger Weihnachtscircus sowie des Zirkus Charles Knie, und seiner Frau Norma Folco vor. Außerdem geht es um das gemeinsame Leben im Wohnwagen, bei dem es sich um einen mit viel Eigenleistung umgebauten Möbeltransporter handelt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6040
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Offenburger Weihnachtscircus ist am Sonntagabend mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. 44.600 Zuschauer kamen zu den 34 Vorstellungen, berichtet Baden-Online. Patrick Adolph, der Sprecher des Offenburger Weihnachtscirkus, klang demnach ehrlich überrascht, als er am Sonntag Bilanz zog. "Wir dachten schon im letzten Jahr, die Spitze sei erreicht." Damals zählte der Zirkus 41.200 Besucher. Knapp 1312 Besucher kamen damit im Durchschnitte zu jeder Aufführung in dieser Saison.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Offenburger Weihnachtscircus 2017/18
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen