Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
"Afrika! Afrika!" kehrt 2018 zurück
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6252
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Die ursprünglich von André Heller kreierte Circusshow "AFRIKA! AFRIKA!" wird 2018 eine Neuauflage auf Theaterbühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erleben. "Ausgewählte Höhepunkte aus zwölf Jahren AFRIKA! AFRIKA! sollen in neuem Glanz erstrahlen. Aber vor allem will die Show den zahlreichen Neuentdeckungen aus Afrika und der sogenannten 'Diaspora' – also afrikanisch-stämmigen Künstlern aus anderen Kontinenten – eine Bühne bieten", heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung.

Die Regie führt Georges Momboye, der seit 2005 bei allen Produktionen als Tänzer, Choreograph und rechte Hand von André Heller agierte. Über sein Engagement für 2018 sagt Momboye: “Die Vision meines Freundes und Mentors André fortsetzen zu dürfen, ist eine große Ehre für mich. Afrika! Afrika! ist mehr als eine außergewöhnliche Show, es ist Hoffnung, Stolz und ein wahrgewordener Traum für viele Afrikaner und eine Bereicherung für jeden Besucher.“

Das Ensemble aus über fünfzig Tänzern, Musikern, Akrobaten und Artisten aus über zehn verschieden Ländern wird vom 23. Januar bis Ende Mai 2018 mit über einhundert Aufführungen in 28 Städten zu sehen sein – unter anderem in Berlin, Frankfurt, Graz, Hamburg, München, Wien und Zürich. Für die Produktion und die Tourneeplanung der Bühnenshow mit "Videokunst" und Live-Band zeichnen die Veranstaltungshäuser Semmel Concerts (Bayreuth, Deutschland) und Show Factory (Bregenz/Österreich) verantwortlich.

Tourneestart ist am 23. Januar 2018 im Theater am Potsdamer Platz in Berlin; der Vorverkauf startet am 31. März 2017.

www.afrikaafrika.de


Foto: Suzy Stöckl
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3615
Antworten mit Zitat
In der kommenden Woche feiert "Afrika! Afrika!" seine Neuauflage in Berlin. Bis auf zwei Nummern wurde dafür das gesamte Programm neu inszeniert, wie Regisseur Georges Momboye im Interview mit dem Tagesspiegel erklärt. Highlights der neuen Show sind demnach unter anderem "Dumbo" - eine lebensgroße und von mehreren Artisten bewegte Elefanten-Puppe -, ikarische Spiele und eine neunköpfige Handvoltigen-Truppe. Auch der von Roncalli bekannte Andreis Jacob mit Rigolo's Sanddorn-Balance wird dabei sein.


Foto: Chapiteau.de
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6252
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Gießener Anzeiger berichtet in einer ausführlichen Reportage von einem Besuch bei den Castings für "Afrika! Afrika!" auf dem schwarzen Kontinent. "Wir achten darauf, wie exakt die Bewegungen sind und ob die Bewerber verschiedene Tanzstile miteinander kombinieren können", erklärt Produzent Hubert Schober. "Hat die Person einen ansprechenden Charakter, lächelt sie auf der Bühne oder ist sie zu verbissen und konzentriert?".
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
"Afrika! Afrika!" kehrt 2018 zurück
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen